Suchmaschinenoptimierung Nord

Ihr Partner für professionelle und seriöse Suchmaschinenoptimierung.


Google Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung aus dem Engl. (SEO – Search Engine Optimalisation) bezeichnet eine Vielzahl von Optimierungs-Maßnahmen, die aus der Sicht der Suchmaschinen notwendig sind, um bestmöglichen Platzierungen bei den meist bekannten Suchmaschinen wie: Google, Yahoo oder MSN möglichst weit oben zu erreichen. Besonders werden alle Optimierungen in Hinsicht auf Google unternommen (daher heißt auch die Suchmaschinen-Optimierung auch Google-Optimierung), denn Laut den Statistiken lag derer Marktanteil in Deutschland bei 89,9% ( Stand: 20.03.2009).

Optimierungs-Maßnahmen

1.Richtige Keyword-Wahl

  • Keyword-Analyse
  • Schlüsselwort-Umfrage
  • Keyword-Zusammensetzung und Reihenfolge
  • Rechtsschreibfehler einbeziehen

2.OffPage-Optimierung

  • Webhosting-Wahl -Konditionen, Preise, Funktionen, Zugänglichkeit
  • Die Seitenstruktur der Webpräsents
  • Aufbau jeder Seite -Linkaufbau – „Linking is Queen“, Verzeichnis- und Dateistruktur
  • Qualität und Quantität der BecklinksBacklinks / Rückverweis Backlinks oder auch Rückverweise sind Links (Verweise) von anderen Internetseiten, die auf Ihre Webseite fühlen (linken).
  • Aufbautiefe der Seiten -Aufteilung in Ebenen
  • Domain-Namen – richtige Wahl ist die halbe Miete
  • Domain-Umzug – wie kann man richtig den Suchmaschinen mitteilen, dass man die Ziel-Adresse geändert hat?

3.OnPage-Optimierung

  • Hauptseite-Aufbau
  • Navigation ( Horizontale, Vertikale, Breadckrubs, Clouds)
  • Funktionalität und Benutzerfrundlichkeit (Usability)
  • Inhalt – „Content is King“ sowie Keyword-Dichte
  • Grafische Darstellung (Farbenlehre, Farbenwahl passend zu Branchen)
  • Programmierumsetzung (Mit welchen Mitteln: HTML, CSS, PHP, etc.?)
  • Valides HTML und CSS ( Wirklich ohne Fehler?)
  • HTML Optimierung: (Aufbau einer HTML-Seite, Metatags, Verschachtelung, Überschriften, Kommentare, etc.)
  • Grafiken-Optimierung (zB. Größe etc.)
  • Korrekter Einsatz von internen Links und Linkanker sowie Anchor-Text
  • Link-Popularität, Domain-Popularität, IP-Popularität
  • Frames- und Iframes-Optimierung
  • Java-Script-, Falsh-, PDF- Dateien Optimierung
  • Alte-Seiten Relaunch (Aus alt neu machen, Domain-Umzug – Was ist dabei zu beachten?)
  • Content-Management-System (kurz CMS, übersetzt etwa Inhaltsverwaltungssystem – Optimierung (Joomla, TYPO3, etc.)

Externe SEO- und SEM-Maßnamen

  • Qualitative Backlinks
  • Wie gewinnt man viele neue und treue Besucher?
  • Suchmaschinen-Anmeldung – Geduld mit sich bringen!
  • Eintragung bei themenrelevanten Katalogen (z.B.DMOZ – auch als ODP (Open Directory Project) genannt, Branchenbücher etc.)
  • Qualität nicht die Quantität der zu gewinnenden Links zählt